Einreisebestimmungen:
Die Tschechische Republik ist seit 2004 Mitglied der Europäischen Union. Für EU-Einwohner gelten andere Regelungen als für Touristen aus anderen Teilen der Welt. Die Ausweispflicht besteht jedoch für jeden.
Für die Einreise nach Tschechien benötigen EU-Bürger und Bürger der Schweiz, Norwegens, Islands und Liechtensteins einen gültigen Reisepass oder Personalausweis, Kinder einen Kinderreisepass.
Besucher aus anderen Ländern benötigen einen Reisepass, der noch 6 Monate nach dem Einreisedatum gültig ist, in manchen Fällen sogar ein Visum.
Für Reisen mit Haustieren ist ein EU-Heimtierausweis (der sog. Heimtierausweis, Pet Passport) mitzuführen.


Devisen/Wechselkurse:
Die Währungseinheit in Tschechien ist die tschechische Krone (Umtauschkurs 1 EUR = ca. 26 Kronen). Der günstigste Wechselkurs ist an den EC-Automaten, die sich in allen größeren Städten befinden. Kreditkarten werden von größeren Geschäften, Restaurants, Hotels und Tankstellen weitgehend akzeptiert.

Autopapiere/Kraftstoff:
Bei einer Reise mit eigenem PKW sind ein gültiger Führerschein sowie die Kfz-Zulassung notwendig. Die Mitnahme der Grünen Versicherungskarte wird empfohlen. Für Autofahrer gilt die Promillegrenze von 0,00 Promille. Tempolimit für PKW in geschlossenen Ortschaften ist 50 km/h, Landstraße 90 km/h, Autobahn 130 km/h. Seit dem 01.06.2006 gilt Scheinwerferpflicht für Tag und Nacht. Sonstige Verkehrsvorschriften in der Tschechischen Republik sind identisch mit den Vorschriften der meisten anderen europäischen Länder.

Vignettenpflicht:
Für die Benutzung von Autobahnen und Schnellstraßen besteht Vignettenpflicht. Diese erhalten Sie an den Grenzübergängen oder an Tankstellen (10-Tage-Vignette für 12 EUR, Monatsvignette für 17 EUR). Die Vignetten sind auch in den ADAC Geschäftsstellen sowie im Internet unter www.adac-shop.de erhältlich. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass bei der Benutzung von Autobahnen und Schnellstraßen ohne Vignette Geldstrafen bis zu 5.000 Kronen drohen. Bitte kleben Sie den größeren Teil der Vignette ausgefüllt rechts unten an die Windschutzscheibe und behalten den kleineren Teil bei Ihren Fahrzeugpapieren. Nicht aufgeklebte Vignetten gelten als nicht gültig.

Benzin Super (Natural) kostet in Tschechien zurzeit ca. 1,20 EUR/Liter.

Nebenkosten:
Tschechien gehört zu den preiswerteren Reiseländern in Europa. Sowohl Speisen als auch Getränke sind in den Hotels und Restaurants sehr günstig. Auch öffentliche Verkehrsmittel, Eintrittsgelder sowie das Mieten von Skiausrüstungen und Fahrrädern sind in Tschechien deutlich preiswerter als in Deutschland.

Wettervorhersage:
Hier finden Sie aktuelle Wetterinformationen: Wetter in Tschechien
ATU - Agentur für Tschechienurlaub -  Tel. 030 - 30 36 35 55